Blogheim.at Logo
Start Aktuelles Corona-Krise: Bundestagsabgeordnete müssen sich auf sinkende Bezüge einstellen

Corona-Krise: Bundestagsabgeordnete müssen sich auf sinkende Bezüge einstellen

Facebook-Themen

Fieser Datenklau-Versuch auf Facebook, mit dem Foto eines bereits verstorbenen Mädchens

"Annika aus Soest wird vermisst!" So beginnt auf Facebook aktuell ein Statusbeitrag, dem auch das Bild eines kleinen Mädchens hinzugefügt wurde. Verständlich, dass dieser...

Facebook-Seite „Sony PlayStation 5 Deutschland.“ – Vorsicht vor Fake-Gewinnspielen!

Bei der Facebook-Seite "Sony PlayStation 5 Deutschland." handelt es sich um eine dubiose Gewinnspiel-Seite. Ein gefälschtes Gewinnspiel der Seite "Sony PlayStation 5 Deutschland." lockt mit...

E-Bikes gewinnen? Vorsicht vor gefälschten Seiten auf Facebook!

Bei der Facebook-Seite "E-Bike Store Müller GmbH." handelt es sich um keine offizielle Seite eines Unternehmens. Die Facebook-Seite "E-Bike Store Müller GmbH." bedient sich einer...

Facebook gibt Infos bei Klimawandel-Postings

Hinweise sollen Fake News entlarven - Nachrichten-Politik wegen Australien-Bann in der Kritik US-Social-Media-Riese Facebook markiert Postings über den Klimawandel bald mit Hinweisen auf seine Informationsseite...
-WERBUNG-

Durch die Kopplung der Abgeordnetendiäten an die Entwicklung des Bevölkerungslohns müssen Bundestagsabgeordnete ab dem 1. Juli 2021 voraussichtlich auf rund 60,50 Euro monatlich verzichten. Dies bestätigte eine Sprecherin des Bundestages.

- Werbung -

Endgültige Diäten können März bestimmt werden: Eine vorläufige Datenerhebung zeigt eine Senkung des Nominallohnindexes 2020 um gut 0,6 Prozent im Vergleich zu 2019. Die offiziellen Daten des statistischen Bundesamtes werden bis Ende März erwartet. An diesen muss sich Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble orientieren, der die neuen Beträge der Diäten offiziell festlegt.

Rund 60,50 Euro weniger im Monat

In Zahlen bedeutet das ab Juli für die Bezüge der Abgeordnete eine Senkung von 10.083,47 Euro auf 10.022,97 Euro im Monat. Aufgrund der Pandemie hatte der Bundestag im vergangenen Jahr eine Nullrunde beschlossen, während die Diätenanpassung ansonsten seit einigen Jahren im Grunde automatisch vonstattengeht.

Quelle:
Bundestag: Abgeordnetendiäten sinken wegen Corona-Krise | ZEIT ONLINE
Gastautorin: Annika Hommer von “Irgendwas Mit Schreiben
Artikelbild: Shutterstock / Mirko Kuzmanovic
- Werbung -

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Die Corona-Krise! Wir brauchen deine Unterstützung! Die Corona-Krise stellt uns alle vor großen Herausforderungen und bringt uns an unsere Grenzen. Jeder gibt seinen Teil dazu bei um zu Unterstützen. Gegenüber anderen Medien haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle offen halten. Wenn jeder, der unsere Faktenchecks liest, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben und wir können gemeinsam gegen Fakenews vorgehen. Unterstütze uns und tragen auch Du dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Wie Rosen auf Autos zu Menschenhändler-Panik führten

Eine freundliche Geste nach dem Valentinstag führte zum Wiederaufleben einer urbanen Legende über Menschenhändler. Brittaney Strupe aus Columbus im US-Bundesstaat Ohio hatte einen fantastischen Valentinstag:...

Blaue und grüne Hunde in Russland

Streunende Hunde sind derzeit in Russland unterwegs. Generell wohl nichts Besonderes, Straßenhunde sind auf der ganzen Welt zuhause. Diese fallen jedoch durch ihre Färbung...

Was ist da los auf dem Mars?

Neue Aufnahmen vom Mars faszinieren die Menschen! Neue Bilder zeigen, wie es auf der Oberfläche des roten Planeten aussieht. Derzeit tauchen immer neue Fotos vom...

In der Instagram-Falle ertappt! Wie sieht es bei dir aus?

Bevor irgendwelche Missverständnisse auftauchen: Ich bin ein großer Social Media Fan. Ich liebe Facebook, Instagram, Twitter und Co. Obwohl ich über 40 bin, habe ich...

Discounter-Mitarbeiterinnen verhindern fiesen Betrug

Ja, es gibt sie! Die liebenswerten Damen und Herren an der Kasse im Discounter. Diejenigen, die auch Senioren vor fiesen Betrugsmaschen warnen. Eine liebe Freundin...
-WERBUNG-
-WERBUNG-