Aktuelles Die Kunst Bullshit zu erkennen

Die Kunst Bullshit zu erkennen

Facebook-Themen

„Maddie“ McCann: Staatsanwaltschaft hat Beweise für ihren Tod

Seit Mai 2007 ist das britische Mädchen verschwunden. Ein 43 Jahre alter Deutscher steht unter Mordverdacht und hatte möglicherweise einen Komplizen. Dieser Inhalt wurde von...

Kann der PCR-Test das Coronavirus gar nicht nachweisen? (Faktencheck)

Der PCR-Test wird immer wieder diskutiert. Kann er das Virus gar nicht nachweisen? Jene Behauptung stammt nicht von irgendeinem Arzt, sondern von einer Virologin: Prof....

Fake-Profil: Ruediger Dahlke verlost kein Geld

Vorsicht: Seit längerem versuchen Betrüger im Namen von Ruediger Dahlke an persönliche Daten sowie Kontoinformationen zu gelangen. Aktuell lockt eines dieser gefälschten Profile wieder auf...

Nein, das sind keine Jugendlichen aus Moria!

Auf Facebook wird suggeriert, ein Foto zeige Jugendliche und junge Erwachsene aus Moria. Anfang September brannte das Flüchtlingslager in Moria, seitdem wird darüber diskutiert, wo...
-WERBUNG-
- Advertisement -

Falschmeldungen und Bullshit im Netz sind nichts Neues und unsinnige Informationen, sowie Manipulationen gab es natürlich längst vor dem Internet.

- Werbung -

Das Internet und Social Media sind lediglich ein Trägermedium, auf denen Falschmeldungen und Bullshit heutzutage auftauchen können. Grundsätzlich geht es jedoch darum, Falschmeldungen zu erkennen, sobald sie auftauchen (und nicht wo sie auftauchen).

Hierzu hat Mai Thi Nguyen-Kim in ihrem YouTube Kanal maiLab ein Video mit dem Titel „Die Kunst Bullshit zu erkennen“ veröffentlicht. Dieses Video ist insofern interessant, da Mai recht klar zeigt, warum es so schwer ist, speziell Verschwörungslegenden zu widerlegen.

- Werbung -

Fakten, Hypothesen, persönliche Meinungen: In dem Video wird erklärt, worin die Unterschiede liegen. Diesen Unterschied sollte man kennen, um Bullshit bemerken zu können. Auf YouTube liest man zu dem Video:

Pseudowissenschaft, Verschwörungstheorien und Fake News – Wie man Bullshit erkennt nach Carl Sagan’s Klassiker “The Fine Art of Baloney Detection” Quelle Sagan, Carl. The demon-haunted world: Science as a candle in the dark. Ballantine Books, 2011. (Sauerstoff-Wasser: https://www.ncbi.nlm.nih.gov)

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL3FUS2F0LU83RjdnIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

Über „Die Kunst Bullshit zu erkennen“:

► maiLab abonnieren: https://www.youtube.com/channel/
► Instagram: https://www.instagram.com/maithink
► Twitter:
https://www.twitter.com/maithi_nk
►YouTube:
https://www.youtube.com/funkofficial
►funk Web-App:
https://go.funk.net
►Facebook:
https://facebook.com/funk
https://go.funk.net/impressum

Das könnte ebenso interessieren:

Das steckt hinter der QAnon-Verschwörungslegende und der QAnon Bewegung. Um Bullshit zu erkennen, hilft es auch zu wissen, wie er entstanden ist. Wir schauen in einem Artikel hinter die Entstehung von QAnon und welche Legenden von dort aus verbreitet werden.

- Werbung -

Wie alles begann: 2017 veröffentlichte „QAnon“ im Forum 4Chan als vermeintlich hochrangiger Regierungsmitarbeiter (nie bewiesen) angeblich geheime Informationen zu einem Geheimbund, der Tausende Kinder foltere. In der Corona-Krise erreicht diese Legende ein gefährliches Ausmaß, wie wir mittlerweile wissen.

Mythen und Verschwörungslegenden bestehen wohl so lange, so lange es Menschen gibt. Zeiten, in denen Unsicherheit sich in den Alltag einschleicht, verlangen nach Antworten, die viele wohl nicht in der Form erhalten, in der sie sich diese wünschen. Mehr dazu HIER.

Artikelbild „Bullshit“: Shutterstock / Von Thinglass
- Werbung -
An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Hinweis: Die Wiedergabe einzelner Bilder oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Weitere Themen

Kann der PCR-Test das Coronavirus gar nicht nachweisen? (Faktencheck)

Kann der PCR-Test das Coronavirus gar nicht nachweisen? (Faktencheck)

0
Der PCR-Test wird immer wieder diskutiert. Kann er das Virus gar nicht nachweisen? Jene Behauptung stammt nicht von irgendeinem Arzt, sondern von einer Virologin: Prof....
Fake-Profil: Ruediger Dahlke verlost kein Geld

Fake-Profil: Ruediger Dahlke verlost kein Geld

0
Vorsicht: Seit längerem versuchen Betrüger im Namen von Ruediger Dahlke an persönliche Daten sowie Kontoinformationen zu gelangen. Aktuell lockt eines dieser gefälschten Profile wieder auf...

Aktuelle Nachrichten aus dem In- und Ausland

Dieser Inhalt wurde von EURONEWS zur Verfügung gestellt.

„Maddie“ McCann: Staatsanwaltschaft hat Beweise für ihren Tod

0
Seit Mai 2007 ist das britische Mädchen verschwunden. Ein 43 Jahre alter Deutscher steht unter Mordverdacht und hatte möglicherweise einen Komplizen. Dieser Inhalt wurde von...
Dieser Inhalt wurde von der AFP zur Verfügung gestellt.

Liberale US-Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg ist tot

0
Die liberale Richterin am Obersten US-Gericht Ruth Bader Ginsberg ist tot. Vor dem Gerichtsgebäude in Washington versammelten sich hunderte Trauernde. US-Präsident Donald Trump würdigte ihre...

Shadowbanning – TikTok blockiert in einigen Regionen LGBTQ-Inhalte.

[Weiterlesen]

Top-Artikel

Kann der PCR-Test das Coronavirus gar nicht nachweisen? (Faktencheck)

Der PCR-Test wird immer wieder diskutiert. Kann er das Virus gar nicht nachweisen? Jene Behauptung stammt nicht von irgendeinem Arzt, sondern von einer Virologin: Prof....

Fake-Profil: Ruediger Dahlke verlost kein Geld

Vorsicht: Seit längerem versuchen Betrüger im Namen von Ruediger Dahlke an persönliche Daten sowie Kontoinformationen zu gelangen. Aktuell lockt eines dieser gefälschten Profile wieder auf...

Nein, das sind keine Jugendlichen aus Moria!

Auf Facebook wird suggeriert, ein Foto zeige Jugendliche und junge Erwachsene aus Moria. Anfang September brannte das Flüchtlingslager in Moria, seitdem wird darüber diskutiert, wo...

Globus-Markt verwehrt Kunden mit Attest zur Maskenbefreiung den Zutritt

Wir erhielten Anfragen zu einem Plakat, das besagt, dass man ausschließlich mit Maske in einem Globus-Markt einkaufen darf. Weiters kann man auf besagtem Plakat lesen,...

Faktencheck: Oliver Kahn „„Fangen gleich an zu heulen“

Aktuell kursiert ein angebliches Zitat des ehemaligen deutschen Fußballtorwarts Oliver Kahn. Es tummeln sich so einige Medienberichte rund um den ehemaligen deutschen Fußballtorwart Oliver Kahn....
-WERBUNG-
-WERBUNG-