Blogheim.at Logo
Samstag, 4 September 2021

Bitte unterstütze uns! Werde jetzt mimikamaPLUS- Abonnent und unterstütze so unser Handeln.

All about Weichen! [Kein Faktencheck]

Facebook-Themen

Dieser Artikel ist kein Faktencheck. Nein, es geht um Weichen und um den kleinen Modellbahner in uns allen.

Mich schaudert es ja immer ein wenig, wenn ich mich dafür rechtfertigen muss, sobald ich mal keinen Faktencheck veröffentliche. Aber damit werde ich wohl leben müssen, gerade jetzt, wo ich ein Video über Weichen gefunden habe.

Es ist ein Video der Wiener Linien. Für alle nicht-Wiener: Die Straßenbahnen hier in der Stadt werden liebevoll Bim genannt Fakt: Daran kannst du übrigens erkennen, dass Josh im Lied „Cordula Grün“ sich in Wien befindet. Denn er singt an einer Stelle:

„In der Bim übern Ring steh ich auf und ich sing ihr ein Liebeslied. Ihr graut vor Kitsch, Poesie, mit Refrain, Mimimi Sie mag Tanzmusik“

Nur um mal einen kleinen Mini-Faktencheck eingebaut zu haben. Kommen wir zurück zu den Weichen der Bims. Hierzu habe ich jüngst einen kleinen liebevollen Beitrag über die Weichen gefunden und wie sie funktionieren. Die Wiener Linien fragen dazu:

Was steckt hinter den Weichen?
Könnt ihr erraten, wie viele Weichen 🔢 es bei uns gibt und wie schwer 🏋️‍♀️ eine Weiche ist? 🤔 Die Lösung findet ihr in diesem Ausschnitt aus der ORF Sendung „Studio 2“ (aber nicht schummeln ☝️)

Weitermachen!

Wer wieder Lust auf einen Faktencheck hat, darf gerne hier weiterlesen: Tagesschau berichtet 2003 vom Coronavirus: Kein Fake!

In einem Beitrag vom April 2003 wird in der Tagesschau davon gesprochen, dass sich ein Rentner mit dem Coronavirus infiziert habe.


Wir brauchen deine Unterstützung!

Im Gegensatz zu anderen Medien haben wir bei unseren Faktenchecks keine “Paywall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle offen halten. Wenn jeder, der unsere Faktenchecks liest, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es Mimikama auch weiterhin geben und wir können gemeinsam gegen Fake-News vorgehen. Unterstütze uns und trage auch du dazu bei, die Zukunft von Mimikama zu sichern. Hier kannst du unterstützen: via PayPal oder Patreon. Gerne kannst Du aber auch ein mimikamaPLUS- Abonnent werden.

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Aktuelle Artikel

Panorama