Aggressiver Wurm mit dem Titel : Need help guys, please help my...

Aggressiver Wurm mit dem Titel : Need help guys, please help my friend…”

Facebook-Themen

Gefälschte MediaMarkt-Seite auf Facebook lockt wieder mit Gewinn

Bei der Facebook-Seite „MediaMarkt, Oberwart“ handelt es sich um keine offizielle Seite des Unternehmens. Die Facebook-Seite „MediaMarkt, Oberwart“ gibt vor, 10 Segway Ninebot ES2 zu...

Zwarte Piet verboten? Nein, aber „blackface“!

Viele Medien berichten, Facebook verbiete den sogenannten "Zwarte Piet“. Stereotype Darstellungen des in den Niederlanden und Belgien bekannten Nikolaushelfers "Zwarte Piet" sind ab sofort auf...

Fragwürdige Corona-Infos: Facebook löscht mehr als 7 Millionen Beiträge

Facebook greift bei Falschinformationen im Zusammenhang mit dem neuen Coronavirus härter durch. Wie der ORF berichtet, hat Facebook seit April mehr als sieben Millionen Beiträge...

Achtung vor dem Video, wo ein Eisbär eine Frau tötet

Seit Monaten verbreitet sich auf Facebook ein scheinbares Video eines Eisbären, der eine Frau tötet. Was allerdings wie der Link zu einem Video mit dem...

image In den letzten Minuten werden die Startseiten der Facebook-Nutzer wieder mit einem neuen Wurm vollgepflastert. Das Posting nennt sich: “Need help guys, please help my friend win in contest by clicking “CLICK HEREin her Profil und kommt entweder per CHAT-NACHRICHT oder als POSTING herein! Wenn man diesen Link klickt wird man automatisch Fan von etwa 10 Seiten welche sich wie folgt nennen: Stars in the Night, FoxTV, Smalle ville, Twilightt, GLeek, Pacquiao Vs Mosley usw. Diese Seiten bekommen innerhalb von nur 5 Minuten etwa 4.000 Fans dazu! Man kann sich vorstellen wie aggressiv dieser Wurm ist  bzw. wie viele Nutzer noch immer auf solche Postings klicken. Wie das Posting aussieht haben wir hier beschrieben.

- Werbung -

So sehen im Moment viele Startseiten aus:

image

So sieht das Posting aus:

image

So sehen diverse Fanseiten aus bei welche im Minuten Takt Tausende Fans generiert werde:

image

image

image

image

image

Der Wurm nennt sich laut dem Virenprogramm:

Virus HEUR: Worm.Script.Generic Gefahreinstufung: HOCH

An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon
- Werbung -

Fake: Videos zeigen Rakete vor Explosion in Beirut

Aktuell kursieren Videos im Internet, die zeigen sollen, dass eine Rakete die Explosion in Beirut ausgelöst haben soll. Angebliche "Video-Beweise" sollen zeigen, wie eine Rakete...

Fragwürdige Corona-Infos: Facebook löscht mehr als 7 Millionen Beiträge

Facebook greift bei Falschinformationen im Zusammenhang mit dem neuen Coronavirus härter durch. Wie der ORF berichtet, hat Facebook seit April mehr als sieben Millionen Beiträge...

„Wir lieben nicht alles, was summt und brummt“ (Faktencheck)

Ein Plakat der Grünen zog den Ärger von Motorradfahrern auf sich. Auf Facebook machten Motorradfahrer und -fans ihrem Ärger Luft. Unter dem Foto des Plakats...

Top-Artikel

COVID-19: Viele US-Eltern werden Impfmuffel

Experten von Orlando Health warnen bereits bei Kinderkrankheiten vor einer Pandemie In den USA sind die Impfraten inmitten der Corona-Krise stark rückläufig. Forscher von Orlando...

Nein, in Österreich werden keine Kinder in einer Tiefgarage unter Zwang getestet.

"Schulkinder und Kindergartenkinder von 2 bis 6 Jahren wurden in einer Tiefgarage in Oberösterreich mit einem schmerzhaften Mund- Nasenabstrich unter Zwang getestet." So beginnt ein...

Video: „Bäume pflanzen ist gegen den Islam“ (Faktencheck)

Nein, in diesem Video werden die Bäume nicht aufgrund der Religion aus dem Boden gerissen. Hier geht es um einen anderen Disput. Ein Video zeigt,...

Deutsche Regierung: Agentur zur Cybersicherheit nimmt ihre Arbeit auf

Zur Stärkung der Cybersicherheit wurde von der deutschen Regierung nun eine neue Bundesagentur gegründet. Cybersicherheit fördern Die neu gegründete Agentur hat es zur Aufgabe, Innovationen im...

Leider kein Fake: Hund auf Lanzarote zu Tode gequält

Auf Facebook wird von einem Paar berichtet, das einen Hund zu Tode quälte. Viele Anfragen bekamen wir zu einem Facebook-Beitrag, in dem die Tat beschrieben...
-WERBUNG-
-WERBUNG-
-WERBUNG-