Aktuelles 3D-Drucker macht Steaks? Na Mahlzeit!

3D-Drucker macht Steaks? Na Mahlzeit!

Facebook-Themen

Warnungen vor dem „Grusel-Goofy“ sind überzogen!

Könnt Ihr Euch noch an "MOMO" erinnern? Bereits damals waren wir der Ansicht, dass es sich dabei nur um einen viralen Hoax handelt. Einziger Beweis...

Facebook und Instagram erinnern an das Tragen von Masken im Alltag

Der Social Media Gigant Facebook will seine Nutzer nun sowohl über Facebook selbst als auch Instagram an das Tragen von Masken im Alltag erinnern. Im...

Facebook: Neuer Umgang mit politisch gesteuerten Nachrichtenseiten

Vermehrt tauchen in letzter Zeit neue Nachrichtenseiten auf Facebook auf. Das ist an sich nicht schlimm, denn je mehr Nachrichtenquellen, umso informierter ist man. Das...

Freundschaftsanfragen: So behält man den Überblick auf Facebook

Wie man die Übersicht über Facebook Freundschaftsanfragen - erhaltene und gesendete - behält. Zu einer neuen Freundschaftsanfrage erhält man eine Benachrichtigung. Doch wo kann man...

Geht das überhaupt? Kann ein 3D-Drucker etwas Essbares, das am Ende auch noch wie Fleisch aussieht, auf den Teller zaubern?

- Werbung -

Man könnte es Fakefleisch nennen, aber etwas sachlicher auch von synthetischem Fleisch sprechen, wenn man das Ergebnis dieses 3D-Druckers anschaut. Und ja, dieses Ergebnis soll zwingend zum Verzehr geeignet sein.

Denn genau darum geht es bei diesem Gerät der Firma Redefine Meat. Ein 3D Drucker soll nach Wunsch ein Stück Fleisch erzeugen, das aus bestimmten Basiszutaten besteht.

Hinweis
Du bist auch auf Facebook? Dann folge uns doch auch in unsere Gruppe 🙂
- Werbung -

Die Firma Redefine Meat stammt aus Tel Aviv (Israel) und macht durch den Drucker, der mithilfe seiner Zutaten und einem vorbildgenauen Ausdruck einen Fleischersatz drucken soll, der dem Original sehr nahe kommt, bzw. kaum zu unterscheiden ist.

In einer Vorstufe wurden bereits die entsprechenden Zutaten, also „alternatives“ Fett, Blut und Muskeln entwickelt, die nun im 3D-Drucker zum Einsatz kommen (vergleiche).

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL2FqYjhfZjFXTmlRIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

Liefert der 3D-Drucker denn nun wirklich Fleisch?

Ein echtes tierisches Produkt liegt natürlich nicht vor, die Zutaten sind letztendlich pflanzlich, werden jedoch wie ein tierisches Produkt aufgebaut.

Bei den Zutaten für die alternativen Basisstoffe soll es sich sogar um rein pflanzliche Zutaten handeln, so dass man hier sogar von einem veganen Produkt ausgehen kann.

Die Firma Redefine Meat will jedoch nicht als Nahrungsmittelhersteller auftreten, sondern am Ende eine Technologie Verkaufen. Daher geht es darum, 3D-Drucker zu entwickeln, die sowohl in Restaurants zum Einsatz kommen, aber auch in der Industrie genutzt werden können.

- Werbung -

Tatsächlich wäre das dann am Ende zusammengesetztes, also synthetisches Fleisch, welches bereits ab 2021 in die Gastronomie kommen soll.

Das könnte ebenfalls interessieren:

Ehepaar zieht Waffen gegenüber Demonstranten – Was war da los? Seit einigen Tagen kursieren diverse Bilder und Memes, welche ein Ehepaar mit Waffen zeigen. Viele Anfragen bekamen wir zu den Bildern: Wer ist das Ehepaar? Wo geschah das? Richteten sie wirklich ihre Waffen auf Demonstranten? Was war der Auslöser? Hier dazu mehr!

An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon
- Werbung -

Facebook: Wo finde ich jene Nutzer, die ich blockiert habe?

Die Gründe dafür mögen vielfältig sein - blockiert ist schnell mal jemand. Doch wo kann man denn nachsehen, wen man über die Jahre hinweg...

Missbrauch an Kindern verhindern!

Missbrauch verhindern – eine Strafanzeige ist auch Opferschutz! Bundesweite Kampagne der Polizei zeigt Handlungsmöglichkeiten bei Verdacht auf sexuelle Gewalt an Kindern. Missbrauch bleibt oft im Verborgenen....

Masken: Verursachen sie Hautreizungen und -krankheiten?

Fotos, die im Internet kursieren, sollen zeigen, welche Auswirkungen das Tragen von Masken auf unsere Haut hat. Dass es für manche mehr oder weniger unangenehm...

Top-Artikel

Hacker plündern Payback-Konten

In NRW häuft sich die Zahl der Diebstähle von Payback-Punkten. Mittlerweile gibt es offenbar Tausende Geschädigte, denen Kriminelle ihre Payback-Konten leergeräumt haben, der Schaden...

Das sollten Eltern über TikTok wissen!

Ratgeber: Was Eltern über TikTok wissen müssen! Es ist ganz schön schwierig, mit den App-Vorlieben von Jugendlichen Schritt zu halten. Wir erklären, wie das Musikvideo-Netzwerk...

Falsche Ordnungsamtsmitarbeiter kassieren wegen fehlender Maske ab!

In Hilden (Nordrhein-Westfalen) haben zwei Betrüger eine Bürgerin abkassiert, weil sie angeblich gegen die Maskenpflicht verstoßen haben soll. Dies berichtet die Stadt Hilden auf...

Fake: Wohnwagen Letzschmar GmbH

"Wir haben noch 5x weitere Wohnwagen, die nicht verkauft werden können, weil sie mehrere kleine Mängel aufweisen, deshalb haben wir uns entschieden diese zu...

Zoll warnt eindringlich vor Betrügern!

Neue gefälschte E-Mails im Umlauf! Aktuell häufen sich beim Zoll Hinweise von aufmerksamen Bürgern, dass betrügerische E-Mails mit der Absenderadresse eines Postdienstleisters in Umlauf sind....
-WERBUNG-
-WERBUNG-
-WERBUNG-