Mimikama – Facebook Gruppenregeln

Bitte lies die Gruppenregeln im Sinne der Community einmal genau durch. Sollten unsere Regeln nicht Deinen Vorstellungen entsprechen, steht es Dir selbstverständlich frei, unserer Facebook-Gruppe nicht beizutreten oder diese wieder zu verlassen.

Gruppenbeschreibungen:

Zweck der Gruppe: In unserer Gruppe (https://www.facebook.com/groups/zuerstdenken/) werden tagesaktuelle Artikel zu den Themen Internetbetrug, Falschmeldungen sowie Computersicherheit und Förderung von Medienkompetenz, welche wir auf unserer Webseite https://www.mimikama.at veröffentlichen, direkt gepostet! Du hast die Möglichkeit diese zu lesen, zu kommentieren und zu teilen.

Hinweis:
In dieser Gruppe findet keine Beantwortung von Nutzeranfragen statt. Hast du einen „Fake“ im Netz gefunden – und möchtest diesen prüfen lassen, dann kannst du dies gerne über unser Meldeformular auf unserer Webseite: https://www.mimikama.at/meldeformular/ tun.

  • Als Gruppenmitglied kannst Du selbst Freunde in die Gruppe einladen, die Interesse an Aufklärung zu den Themen Fake-News, Kettenbriefe, Internetbetrug, Falschmeldungen sowie Computersicherheit und Förderung von Medienkompetenz haben könnten.
  • Jedes Mitglied hat einen anderen Wissensstand. Wir behandeln uns daher gegenseitig mit Respekt. Jemanden vorschnell als dumm, doof, Idioten oder sonst wie kränkend zu bezeichnen, scheint in Mode geraten zu sein. Wir vom Team unterstellen zunächst einmal eher Unerfahrenheit als Verblödung. Der Eindruck der Dummheit muss „verdient“ werden. Die Schmerzgrenze sollte dabei recht hoch angelegt werden. Zunächst verdient jedes Mitglied oder beitragende Respekt.
  • Wer sich im Ton vergreift, andere beleidigt oder negativ auffällt, wird aus der Gruppe entfernt. Auch Nutzer, die solche Statusbeiträge mit Likes und Kommentaren unterstützen, müssen damit rechnen, dass sie aus der Gruppe ausgeschlossen werden.
  • Personen mit Fakeaccounts oder Accounts ohne Profilbild werden nicht in die Gruppe aufgenommen. Wer sich uns gegenüber nicht zeigen kann, hat in unserer Gemeinschaft nichts zu suchen.
  • Jedes Mitglied kann Beiträge, die gegen Regeln verstoßen oder unpassend erscheinen, den Administratoren melden. Einfach bei dem entsprechenden Beitrag rechts oben auf den Pfeil klicken und “Dem Administrator melden” verwenden.
  • Vergiss bitte nie, dass auf der anderen Seite Menschen sitzen. Wer stänkert oder die Stimmung innerhalb der Gruppe in irgendeiner Weise negativ beeinflusst, der wird blockiert!
  • Wir wollen eine saubere und aufrichtige Gruppe mit angeregten Diskussionen und Informationen. Wir sind niemandem Rechenschaft schuldig und werden die Gruppenregeln jederzeit ohne weitere Erklärungen oder Begründungen durchsetzen. Wir erteilen über getroffene Maßnahmen auch keinerlei Auskünfte.

Wir im Netz! Weitere Infos zu Mimikama:

Auf Facebook:

Im Internet: