Achtung vor: Facebook Security Notification

Tom Wannenmacher, 23. September 2015

Facebook-Nutzer bekommen im Moment von einer falschen Facebook-Security Seite ein persönliche Nachricht zugesendet. Auch wenn diese nicht deutschsprachig ist, klicken im Moment sehr viele User auf den Link, der sich in der Nachricht befindet.

Um diese Nachricht geht es!

image

Was passiert, wenn der User auf den Link klickt? Er wird auf diese Webseite umgeleitet:

image

Vom Sinn her steht, dass das jeweilige Konto wegen Missbrauch gemeldet wurde. Das Facebook Sicherheits-Team empfiehlt nun, dass Konto wieder herzustellen.

ACHTUNG! Hierbei handelt es sich um ein (sehr schlechte) nachgebaute Facebook Login-Seite. Gibt hier ein User seine E-Mailadresse- sowie sein Passwort ein, dann werden diese Daten 1:1 an die Betrüger übermittelt.

Diese könnten sich nun mit diesen Daten bei Facebook anmelden. Mit dieser Masche werden Facebook-Konten geknackt.

Hinweis: Facebook selbst schreibt seine User nie mittels einer persönlichen Nachricht an. Man achte auch auf die Schreibweise der Facebook-Security

image


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel