Aktuelles

Achtung vor der Facebook-Seite: „TUl Malediven Resort“

Tom Wannenmacher, 18. Juli 2021

Bei der Facebook-Seite „TUI Malediven Resort“ handelt es sich um kein offizielles Unternehmen von TUI und lockt Nutzer mit einem angeblichen Gewinnspiel.

Die Facebook-Seite „TUI Malediven Resort“ verlost angeblich 10 Reisen für je 2 Personen auf die Malediven, im Wert von jeweils 5000€. Dabei handelt es sich aber um eine gefälschte Seite, die nichts mit einem offiziellen Unternehmen zu tun hat.

Immer wieder bedienen sich Facebook-Seitenersteller fremder Identitäten, um angebliche Gewinnspiele zu veranstalten. Dabei erwecken sie den Eindruck, es handle sich um offizielle Facebook-Seiten von bekannten Unternehmen, die aus heiterem Himmel Produkte zu verschenken haben. Das Gewinnspiel ist nämlich nur ein Vorwand, um am Ende an persönliche Daten der Mitspielenden zu gelangen und am Ende macht mal nicht einmal bei einem angeblichen Gewinnspiel für die Malediven mit, sondern für Mallorca!?

Zudem werden wir immer wieder gefragt, meist auch von den echten Unternehmen, warum man diese Seite auf Facebook nicht findet, wenn man nach diesen sucht. Der Grund liegt an der SCHREIBWEISE gewisser Buchstaben. 

In diesem Falle ist es das „i“ von „TUI“. Optisch wirkt dieses auch wie „Tui“ in Großbuchstaben, kopiert man jedoch den Text, in diesem Falle „TUl Malediven Resort“ und wandelt diese in eine andere Schriftart um, z.B. in einer „Times New Roman“, dann erkennt man, dass das „i“ von „TUI“ eigentlich ein kleine „L“ ist, wie man hier erkennen kann:

Sprich, die Ersteller solcher Fake-Gewinnspiele versuchen unter Verwendung optisch gleicher Buchstaben, dass man die Seite / den Seitennamen, nicht auf Facebook findet bzw. versucht man so den Faktencheck von Facebook zu umgehen! In diesem Falle wurde aus einem großen „i“ einfach ein kleines „L“ verwendet!

Screenshots der Seite auf Facebook

Daten bringen Geld

Der eigentliche Sinn dieser Seiten beschränkt sich leider nur auf eines: Daten sammeln, Zeitschriften-Abos verkaufen und Spam-Mails verschicken!

Auch wenn du teilnimmst und dir denkst „Ach, wenn ich da mitspiele, tut das doch keinem weh“ – Daten bringen immer Geld und es wird auch in Zukunft diese Seiten geben. Facebook-Seiten, die dir etwas vorgaukeln und mit deinen persönlichen Daten Geld machen. Auch ein bloßer Like erhält diese Art von Seite aufrecht und schadet dir und deinen Facebook-Freunden.

Hinweis: Regelmäßig tauchen auf Facebook Gewinnspiele auf und ziehen Facebook-Nutzer in ihren Bann. Sie hoffen auf den ganz großen Gewinn und gehen am Ende doch wieder leer aus. In diesen Fällen „gewinnt“ lediglich der Seitenbetreiber. Wir prüfen Gewinnspiele auf ihre Seriosität! Dieses Gewinnspiel ist nicht seriös und täuscht die Teilnehmer. Es entspricht nicht den Kriterien von Facebook und nutzt gefälschte Elemente!

Immer wieder geben gefälschte Facebook-Seiten vor, teure Küchenmaschinen, Camper oder Autos zu verlosen. Auch Tester für eine Marke zu suchen ist eine beliebte Art und Weise, Nutzer anzulocken. Diese Masche ist nicht neu.

Weitere Informationen zu solchen Gewinnspielen findet man in unserem Artikel „So funktionieren Fake-Gewinnspiele auf Facebook!“ vor.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama