Aktuelles

Achtung! Betrügerische Abbuchung in Höhe von 7,99 €

Ralf Nowotny, 29. November 2018
Genauen Blick auf die Kontoauszüge werfen!
Genauen Blick auf die Kontoauszüge werfen!

Das Bayerische Landeskriminalamt warnt vor betrügerischen Abbuchungen, die seit Mitte Oktober vermehrt gemeldet werden.

So bucht eine Firma namens „Intent“ aus Nürnberg im Auftrag der Firma „Portfolio Consult“ einmalige Lizenzgebühren in Höhe von 7,99 € vom Konto ab. Bisher ist nicht bekannt, woher die Betrüger die Bankdaten haben, denkbar ist allerdings, dass sie diese durch Phishing-Mails bekamen, durch die ahnungslose Nutzer ihre Bankdaten in gefälschte Formulare eintrugen.

Zu betonen ist noch, dass die angebliche Firma „Intent“ aus Nürnberg, die von den Betrügern angegeben wird, nichts mit der real existenten Firma „Intent“ aus München zu tun hat!

Hier noch einmal die Warnung des Bayerischen LKA auf Facebook:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Das Bundesamt für Sicherheit gibt HIER zusätzlich Tipps für den sicheren Umgang beim Online-Banking.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama