Suche nach: 5G

164 Beiträge gefunden
Rätsel gelöst: Weswegen die Vögel in Wales starben (nicht an 5G-Strahlung!)
Weiterlesen

Rätsel gelöst: Weswegen die Vögel in Wales starben (nicht an 5G-Strahlung!)

19.02.2020 - 14:41

Bereits im Dezember berichteten wir von toten Vögeln in Wales – Nun gibt es Neuigkeiten. Im Dezember 2019 wurden hunderte tote Vögel auf einer Straße in Wales gefunden. Manche Seiten behaupteten schnell, dass die Vögel an „5G-Strahlung“ starben. Die Todesursache steht jedoch mittlerweile fest: Sie starben höchstwahrscheinlich bei der Flucht vor einem Raubvogel. In Nord [… mehr zum lesen (klick)…]

5G und der neue Coronavirus - Wenn sich Schwurblerseiten selbst nicht mehr ernst nehmen
Weiterlesen

5G und der neue Coronavirus – Eine kombinierte Verschwörungstheorie

04.02.2020 - 15:39

Für mehr Klicks ziehen manche Seiten auch mal die haarsträubensten Theorien aus dem Hut. Denn was macht man, wenn eines der Lieblingsthemen jener Seiten, nämlich die angeblichen Gefahren durch den neuen Mobilfunkstandard 5G, durch ein anderes, aktuelles Thema total verdrängt wird, so daß sich derzeit keiner wirklich für die Schwurbeleien interessiert? Richtig: Man bastelt einfach [… mehr zum lesen (klick)…]

Starben in England hunderte Vögel nahe einer 5G-Anlage?
Weiterlesen

Starben in Großbritannien hunderte Vögel nahe einer 5G-Anlage? (Faktencheck)

30.12.2019 - 13:16

Wieder einmal wird 5G dafür verantwortlich gemacht, dass hunderte Vögel starben. In Nord Wales in Großbritannien wurden im Dezember 2019 tatsächlich hunderte tote Vögel auf einer Straße gefunden. Die Meldung sorgte für einiges Aufsehen und wilde Vermutungen. Ganz vorne dran eine Seite, die sofort die Ursache ausgemacht haben will: Die Vögel starben „nahe einer 5G-Anlage“! [… mehr zum lesen (klick)…]

Jahresrückblick 2019: Faktencheck: Starben die Vögel in Den Haag durch 5G-Strahlung?
Weiterlesen

Jahresrückblick 2019: Faktencheck: Starben die Vögel in Den Haag durch 5G-Strahlung?

20.12.2019 - 19:30

Im November sorgte sorgte ein Artikel für viel Aufregung, der behauptet, dass durch Experimente mit 5G, dem kommenden Standard für Mobilfunkfrequenzen, in Den Haag in den Niederlanden hunderte Vögel plötzlich starben. So schreibt die Seite „connectiv events„, dass sich in Den Haag große Schwärme von Zugvögeln versammelten, die „plötzlich“ zu Hunderten tot auf dem Boden [… mehr zum lesen (klick)…]

Starben die Bienen an 5G-Strahlung?
Weiterlesen

Faktencheck: Die toten Bienen in Sierra Madre (5G)

30.10.2019 - 11:36

In Sierra Madre, Kalifornien, filmte ein Mann mit seinem Smartphone tote Bienen auf dem Boden, die augenscheinlich zwischen zwei Sendemasten starben. Die Begründung, warum die Bienen starben, lieferte der Mann auch gleich mit: Er hörte von dem neuen Mobilfunkstandard 5G und las davon, dass es gefährlich sei, schlussfolgerte daraufhin, dass es sich um 5G-Sendemasten handele [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

Faktencheck: Tötet 5G-Strahlung weltweit Vögel?

15.10.2019 - 12:06

Der neue Mobilfunkstandard 5G soll schuld daran sein, dass in England, Australien und den Niederlanden Vögel tot vom Himmel fielen. So wird zumindest in einem Facebook-Posting über 5G behauptet, welches einige Links und ein Bild mit einem Zitat enthält: Coventry (UK)5G Has Been Switched On; All The Wildlife Is Suddenly… Gepostet von The Page Formerly [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

Faktencheck: 5G Beobachtungs-Drohne in Insektenform

19.07.2019 - 11:48

Im Moment kursiert die Behauptung, es wäre eine 5G Beobachtungs-Drohne in Produktion, die mit ihrer Nadel eine DNA-Probe des Gestochenen nimmt und auch ein Peilgerät injizieren kann – gruselige Vorstellung, sollte diese Drohne tatsächlich existieren. Es handelt sich hierbei um einen Text inklusive Sharepic, der bereits seit langer Zeit als urbane Legende durch verschiedene Social [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

Faktencheck: Stoppt Japan den Ausbau von 5G?

15.07.2019 - 13:14

Ein etwas übereilt geposteter Beitrag auf Facebook sorgte für kurzzeitigen Jubel bei Gegnern des neuen Mobilfunkstandards 5G. Demnach soll eine Studie der Universität Nagasaki erwiesen haben, dass das Hochgeschwindigkeitsnetz zu psychischen Störungen und Müdigkeit führen würde, weshalb Japan den Ausbau von 5G nun gestoppt hätte. Die Auswirkungen von 5G seien mit atomarer Strahlung auf den [… mehr zum lesen (klick)…]

Artikelbild: 24Novembers und curraheeshutte - Shutterstock.com
Weiterlesen

Erlitten Feuerwehrmänner neurologische Schäden durch 5G?

11.06.2019 - 12:12

Der kommende Mobilfunkstandard 5G ist immer wieder Mittelpunkt von panikmachenden Artikeln. So sollen ganze Vogelschwärme in Den Haag an 5G-Strahlung gestorben sein und in Städten sollen Bäume gefällt werden, um die 5G-Strahlung nicht zu behindern. Beides Behauptungen, die wir widerlegen konnten. Nun kommt eine weitere Behauptung dazu, zu der wir u.a. auch Anfragen in unserer [… mehr zum lesen (klick)…]

Artikelbild: Shutterstock / Von IRINA SHI
Weiterlesen

Wenn Angst krank macht – 5G aus wissenschaftlicher Sicht

15.04.2019 - 11:02

Immer wieder sind in sozialen Medien Horrormeldungen über den neuen Mobilfunkstandard 5G zu lesen. Ganz vorne dabei sind Gerüchte über ganze Vogelschwärme, die durch 5G-Strahlung getötet wurden, und tausende Bäume, die gefällt werden, da sie die  Strahlung zu sehr abschwächen. Beides Behauptungen, die wir widerlegen konnten. [vc_message message_box_color=“blue“]Ein Kommentar. Dieser Artikel zum Anhören [/vc_message] Doch [… mehr zum lesen (klick)…]

Werden in Städten nun alle Bäume wegen 5G gefällt?
Weiterlesen

„Ich und mein Holz“: Die 5G-Verschwörung

02.04.2019 - 16:05

Um den neuen Mobilfunkstandard 5G ranken sich immer wieder neue Gerüchte und Behauptungen. Eines der neuesten Behauptungen stammt von der Seite „connectiv.events“: [vc_message message_box_color=“grey“ icon_fontawesome=“fa fa-volume-up“] Dieser Artikel zum Anhören [/vc_message] Anscheinend sicherheitshalber als Frage formuliert wird behauptet, dass in Städten nun bald alle Bäume gefällt werden würden, da sie das 5G-Signal stören. Neben einem [… mehr zum lesen (klick)…]

Artikelbild: Shutterstock / Von Monika Wisniewska
Weiterlesen

5G und die toten Vögel in Den Haag – Die ganze Geschichte

04.03.2019 - 11:44

Immer noch bekommen wir viele Anfragen zu einem Artikel, in dem behauptet wird, dass durch Experimente mit 5G in den Niederlanden hunderte Vögel plötzlich starben. So schreibt die Seite „connectiv events„, dass sich in Den Haag große Schwärme von Zugvögeln versammelten, die „plötzlich“ zu Hunderten tot auf dem Boden lagen. Sie sollen alle an Herzversagen [… mehr zum lesen (klick)…]

Ist die 5G-Panik gerechtfertigt?
Weiterlesen

Faktencheck: Das Flugblatt in Ravensburg gegen 5G

14.02.2019 - 12:13

In Ravensburg wird derzeit ein Flugblatt verteilt, welches vor „5G Versuchen an der Bevölkerung“ warnt. Der Text des Flugblattes lautet: „Nein zu 5G Versuchen an der Ravensburger Bevölkerung! Auf (fast) jeder Ravensburger Straßenlaterne soll demnächst ein strahlender Handymast installiert werden, dessen Sendeleistung jederzeit sogar noch weiter hochgedreht werden kann. AUCH IHRE WOHNUNG IST MASSIV BETROFFEN! [… mehr zum lesen (klick)…]

Es sei denn, Eibenbäume strahlen 5G aus
Weiterlesen

Die toten Vögel in Den Haag: Ursache geklärt (und es war nicht 5G)

13.12.2018 - 12:21

Vor einigen Wochen wurden über mehrere Tage verteilt im Huygenspark in Den Haag hunderte tote Vögel gefunden. Nun ist das Rätsel um deren Sterben wohl gelöst. Wir berichteten mehrfach über den Vorfall, da Verschwörungstheoretiker behaupteten, es sei dort ein geheimer 5G-Mast installiert worden, dessen tödliche Strahlung die Vögel während eines Experiments umbrachte. Hier noch einmal [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

5G en de dode vogels in Den Haag – De winkeleigenaar spreekt

21.11.2018 - 16:37

Het broodje aapverhaal, dat de straling van een 5G zendmast oorzaak is van de dode vogels in een park in Den Haag, wordt nog steeds verspreid. Zo probeert nu een “Gezondheidsportaal” (bestaand uit een enkele persoon) blijkbaar lezers bezorgd te maken, wat aan de vele aanvragen te zien is: Screenshot mimikama.at “Slecht nieuws voor de [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

Feitencheck: Stierven vogels in Den Haag door 5G-straling?

19.11.2018 - 16:21

Een artikel, waarin beweerd wordt dat honderden vogels plotseling stierven in Den Haag door experimenten met 5G, de nieuwe standaard voor mobiele frequenties, zorgt voor veel opwinding. Zo schrijft de site „jdreport„ dat zich een grote zwerm van trekvogels in Den Haag verzamelde, die “plotseling” met honderden dood op de grond lagen. Ze zouden allemaal [… mehr zum lesen (klick)…]

Das Opfer einer Verschwörungstheorie
Weiterlesen

5G und die toten Vögel in Den Haag – Der Ladenbesitzer spricht

19.11.2018 - 11:17

Noch immer verbreitet sich die Falschmeldung, dass die Strahlung eines 5G-Funkmastes die Schuld an den toten Vögeln in einem Park in Den Haag trage. Beispielsweise versucht nun anscheinend ein „Gesundheitsportal“ (bestehend aus einer einzigen Person), damit die Leser zu verunsichern, was uns viele Anfragen dazu zeigten: „Es gibt schlechte Nachrichten für die Mobilfunk Fans unter [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

Faktencheck: Starben die Vögel in Den Haag durch 5G-Strahlung?

08.11.2018 - 13:33

Für viel Aufregung sorgt ein Artikel, der behauptet, dass durch Experimente mit 5G, dem kommenden Standard für Mobilfunkfrequenzen, in Den Haag in den Niederlanden hunderte Vögel plötzlich starben. So schreibt die Seite „connectiv events„, dass sich in Den Haag große Schwärme von Zugvögeln versammelten, die „plötzlich“ zu Hunderten tot auf dem Boden lagen. Sie sollen [… mehr zum lesen (klick)…]

Thüringen Werbung, Screenshot Facebook
Weiterlesen

Thüringen: Diese viralen Werbeslogans sind kein Fake!

07.02.2020 - 09:51

Die Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen hat für viel Aufsehen und auch Unruhe gesorgt. Im Fahrwasser dieser Wahl ist jedoch noch etwas ganz anderes aufgetaucht. Das Wichtigste über Thüringen und Werbeslogans in Kürze: Wahl hat viel Aufsehen erregt Verschiedene Werbe-Sharepics sind aufgetaucht Diese Bilder / Slogans sind kein Fake! Die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen hat wohl [… mehr zum lesen (klick)…]

Der Futterautomat für Straßenhunde in Istanbul (Faktencheck)
Weiterlesen

Der Futterautomat für Straßenhunde in Istanbul (Faktencheck)

06.02.2020 - 14:04

Seit 2014 gibt es in Istanbul einen Futterautomaten für Straßenhunde. Wenn ein Passant eine Pfandflasche einwirft, spendet er direkt Futter. Recycling-Futterspender für Straßenhunde – Das Wichtigste zu Beginn: In Istanbul gibt es einen Automaten, der Futter für Hunde spendet, wenn eine Pfandflasche eingeworfen wird. Der Automat spendet nicht nur Futter, sondern bietet auch die Möglichkeit [… mehr zum lesen (klick)…]

Artikelbild von junrong / Shutterstock.com
Weiterlesen

Die Auswirkungen des Coronavirus auf den Rohstoffmarkt

05.02.2020 - 12:00

Das Coronavirus hat sich in den letzten Wochen in China rasant ausgebreitet. Bis zum heutigen Tage (05.02.2020) wurden bereits 24324 Personen infiziert und 490 Tote gemeldet. Neben der steigenden gesundheitlichen Bedrohungslage ist auch die Wirtschaftskraft der Volksrepublik angeschlagen und mündet nun in einem heftigen Preisverfall auf dem Rohstoffmarkt. Das Wichtigste über Coronavirus und Rohstoffmarkt in [… mehr zum lesen (klick)…]

Kopfschmerzen von Mobilfunkmasten - Was ist da dran?
Weiterlesen

Kopfschmerzen von Mobilfunkmasten – Was ist da dran? (Faktencheck)

03.02.2020 - 13:39

Seit Jahrzehnten kursieren immer wieder mal Ankedoten über Kopfschmerzen auslösende Mobilfunkmasten. So bekamen wir jene Anfrage zu den Mobilfunkmasten: „Moin man hört sehr oft die folgende Geschichte oft auch mit wechselnden Orten. Gab es so einen Fall wirklich mal? Die Telekom hat in einem Dorf nen neuen Funkmast aufgestellt. Anwohner beklagten sich darauf hin bei [… mehr zum lesen (klick)…]

Artikelbild Symboldbild Kindesentführungen: Shutterstock / Von Joshua Sanderson Media
Weiterlesen

Warnung vor Kindesentführungen: Was ist dran?

29.01.2020 - 14:07

Auf Facebook und WhatsApp werden regelmäßig Statusmeldungen oder Nachrichten mit einer Warnung zu Kindesentführungen veröffentlicht. Nicht alle stimmen, andere wiederum schon. Das Wichtigste über das Kindesentführungen-Posting in Kürze: Posting warnt vor Entführungen im Kreis Euskirchen Verweis auf Fälle in der Eifel Polizei beschreibt Fälle in der Eifel und Euskirchen Zu einem aktuellen Fall aus dem [… mehr zum lesen (klick)…]

Coronavirus: Fakevideos & manipulative Berichterstattungen
Weiterlesen

Coronavirus: Fakevideos & manipulative Berichterstattungen

27.01.2020 - 11:28

In den letzten Tagen gab es ein dominierendes Thema auf Social Media: Das Coronavirus. Es spielte keine Rolle, ob auf Twitter, WhatsApp, Instagram oder YouTube, überall tauchten vermeintliche Informationen dazu auf. Das Wichtigste in Kürze über die viralen Informationen zum Coronavirus: Es gibt desinformative virlale  Videos und Inhalte zum Virus Politische Motivationen nutzen Schutzreflexe aus [… mehr zum lesen (klick)…]

Das Coronavirus-Video im Faktencheck
Weiterlesen

Das Coronavirus-Video im Faktencheck

26.01.2020 - 19:54

In einem 10 Minuten langen Video werden einige Behauptungen über das neue Coronavirus aufgestellt. Das Youtube-Video, hochgeladen von einem „Odysseus“, wird damit eingeleitet, dass es sich um „eine Eilmeldung handele“ und ihm die Informationen über den Coronavirus „zugespielt wurden“, die Presse verschweige diese Informationen. Update 28.1., weiter unten im Artikel: Der Kanal „Odysseus“ – Gestohlenes [… mehr zum lesen (klick)…]