500 Kisten WC Steine gestohlen

Janine Moorees, 14. Juli 2017

Weilerswist – Einen Schaden von mehreren Tausend Euro verursachten Diebe in der Nacht zu Donnerstag.

Nach bisherigen Erkenntnissen parkte ein rumänischer Lkw- Fahrer seinen Truck auf dem Parkplatz „Am blauen Stein“ um dort die Nacht zu verbringen. Als er vor Fahrtantritt am frühen Donnerstagmorgen (04.00 Uhr) sein Fahrzeug kontrollierte, stellte er fest, dass eine hintere Tür zur Ladefläche offen stand. Während seiner Schlafphase öffneten Unbekannte offenbar diese Tür und räumten insgesamt 6 Paletten ab. Nach Aussage des Fahrers handelte es sich dabei um 500 Kisten mit WC Steinen.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel