Aktuelles

30 Apps, die man besser sofort deinstallieren sollte

Claudia Spiess, 17. Januar 2020
30 Apps, die man besser sofort deinstallieren sollte
30 Apps, die man besser sofort deinstallieren sollte

Sicherheitsforscher haben in zahlreichen Apps für iOS und Android Spionageaktivitäten entdeckt

App-Entwicklern gelingt es immer wieder, dubiose Programme in die offiziellen Appstores zu bringen. Und dies trotz strenger Sicherheitsvorkehrungen und Kontrollen beim Veröffentlichen neuer Apps. Nun wurde ein Fall aufgedeckt, in dem 30 Apps ihre Nutzer ausspionieren. Die betreffenden Apps wurden fast 1,4 Milliarden Mal auf iPhones und Android-Smartphones installiert.

[mk_ad]

Unerlaubte Übermittlung sensibler Daten im Hintergrund

Über die Hälfte der Apps, um die es sich hier dreht, stammen von Entwicklern aus China. Beim Download dieser Apps erwartet man, diverse Filter für Fotos zu erhalten oder auch Selfies optimieren zu können. Im Hintergrund allerdings sammeln die Betreiber der Apps laut Cybernews unerlaubt Daten, verkaufen diese sogar, leiten zu Phishing-Websites weiter oder spionieren die Nutzer aus.

Mehrere Apps stammen von nur einem Anbieter, was auch die zum Teil sehr ähnlich klingenden App-Titel verraten.
Einige der Anwendungen wurden bereits aus den Appstores entfernt, jedoch sind sie noch auf vielen Smartphones installiert.

Diese Apps sollten deinstalliert werden

  • BeautyPlus – Easy Photo Editor & Selfie Camera
  • BeautyCam
  • Beauty Camera – Selfie Camera
  • Beauty Camera Plus – Sweet Camera Makeup Photo
  • Beauty Camera – Selfie Camera & Photo Editor
  • Beauty Camera – Selfie Camera with Photo Editor
  • Beauty Camera – Best Selfie Camera & Photo Editor
  • Beauty Makeup, Selfie Camera Effects, Photo Editor
  • Beauty Camera
  • Bestie – Camera360 Beauty Cam
  • Beauty Camera Makeup Face Selfie, Photo Editor
  • Beauty Selfie Plus – Sweet Camera Wonder HD Camera
  • B612 – Beauty & Filter Camera
  • Face Makeup Camera & Beauty Photo Makeup Editor
  • Sweet Selfie – Selfie Camera & Makeup Photo Editor
  • Selfie camera – Beauty camera & Makeup camera
  • Selfie Camera – Beauty Camera
  • HD Camera Selfie Beauty Camera
  • Candy Camera – selfie, beauty camera, photo editor
  • Makeup Camera-Selfie Beauty Filter Photo Editor
  • Selfie Camera – Beauty Camera & AR Stickers
  • Pretty Makeup, Beauty Photo Editor & Selfie Camera
  • Photo Editor – Beauty Camera
  • Selfie cam – bestie makeup beauty camera & filters
  • Selfie Camera – Beauty Camera & Photo Editor
  • Sweet Snap – Beauty Selfie Camera & Face Filter
  • Sweet Selfie Snap – Sweet Camera, Beauty Cam Snap
  • YouCam Perfect – Best Selfie Camera & Photo Editor
  • YouCam Perfect – Best Photo Editor & Selfie Camera
  • Z Beauty Camera

[mk_ad]

Auf diese Kamera-Apps sollte man also unbedingt verzichten oder stattdessen bekannte Kamera- und Filter-Apps wie Snapchat, Messenger oder Instagram verwenden.

Passend zum Thema: Verbundene Drittanbieter-Apps bei Microsoft, Twitter, Facebook und Google entfernen!

Quelle: Cybernews
Artikelbild: Shutterstock / Von Dean Drobot


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama