15-jähriger Junge aus Rostock vermisst (Polizei)

Tom Wannenmacher, 26. Februar 2016

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem 15-jährigen Steven Berger aus Rostock.

Vermisster Junge ist wieder da – Löschung der Vermisstenfahndung

Rostock (ots) – (Bezug Pressemitteilung der Polizeiinspektion Rostock vom 03.03.16 / 14:06 Uhr)

Der seit Dienstag vermisste 13-jährige Junge aus Rostock ist wieder da. Er ist körperlich unversehrt. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit dem Verschwinden des Jungen liegen nicht vor.

Die Öffentlichkeitsfahndung wird gelöscht. Die Rostocker Polizei bedankt sich für die Unterstützung der Vermisstenfahndung.

Quelle: Presseportal.de

 


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel