15-Jähriger von Unbekannten angeschossen

Kathrin Helmreich, 6. Oktober 2016

In Bitterfeld-Wolfen in Sachsen-Anhalt wurde ein 15-jähriger Fußgänger von einem Unbekannten schwer am Kopf verletzt

Wie auf den Webseiten von Spiegel Online und inFranken berichtet, war Dienstagvormittag ein Jugendlicher zu Fuß in der Bitterfelder Innenstadt unterwegs, als er von einem Unbekannten in den Kopf geschossen wurde.

Der schwer verletzte 15-Jährige wurde im Krankenhaus operiert. Die Ärzte entfernten ein Projektil aus seiner Schädeldecke.

Über das Motiv des Täters und die Art des Geschosses liegen noch keine Fakten vor. Die Polizei in Dessau-Roßlau ermittelt in diesem Fall und bietet Zeugen um Hinweise zu der Tat.

Quelle: Spiegel Online, inFranken


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel