Wer und was ist Mimikama?

Mit dieser Information möchten wir aufklären, wer und was Mimikama ist, für was Mimikama steht und über welche Kanäle Mimikama seine Leser mit Informationen versorgt.

Mimikama ist eine internationale Koordinationsstelle zur Bekämpfung von Internetmissbrauch und zentrale Anlaufstelle für Internetuser, die verdächtige Internetinhalte melden möchten. Mimikama selbst ist ein eingetragener Verein der sich „Mimikama – Verein zur Aufklärung über Internetmissbrauch“ nennt. Der Name Mimikama selbst stammte aus Afrika (Swahili) und bedeutet so viel wie „Gefällt mir“. Da unser Focus auf Facebook gerichtet ist, stellt unser Vereinsname somit eine Brücke zu Facebook dar.

Was machen wir als Verein genau?

Mimikama ist ein gemeinnütziger Verein, der sich mit Falschmeldungen, Abofallen, Spam, Fake-Gewinnspiele, schädlichen Links, Phishingmails uvm. befasst. Mit unserem Verein, der auch auf Facebook sehr stark vertreten ist, füllen wir eine Informationslücke aus und befriedigen das wachsende Informations- und Sicherheitsbedürfnis der Facebook-Community.

Internetmissbrauch, Internetbetrug und Internetkriminalität kann uns alle betreffen.

Abofallen, Spam-Mails, Falschmeldungen oder schädliche Links: Das sind nur einige Möglichkeiten, Opfer von Internet-Kriminellen zu werden.  Wir recherchieren und prüfen eingehende Meldungen. Auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse verfassen wir auf unserer Webseite  Analyse- und Rechercheberichte darüber, die dann über unsere Kanäle zu den Nutzern gelangen.  Ein weiterer Schwerpunkt sind die persönlichen Hilfestellungen bei Nutzeranfragen, die direkt an uns gesendet werden. Dies geschieht über unsere eigene Community-Webseite.

Wir sind nicht alleine!

Wir arbeiten direkt mit Facebook sowie auch mit Polzeidienststellen, dem BKA und LKA, sowie auch mit Namhaften Medien zusammen.

Auch länderübergreifende Kooperationen sind für unsere Tätigkeit erforderlich und wichtig.

Neben dem Antivirensoftwarehersteller Kaspersky Lab gehört auch Kobik (Koordinationsstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität) aus der Schweiz sowie der Internet Ombudsmann, die Watchlist-Internet, Saferinternet, Stopline (Meldestelle gegen Kinderpornografie und Nationalsozialismus im Internet), 147-Rat auf Draht (Der Österreichische Notruf in für Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen) aus Österreich sowie die Anwaltskanzlei Gulden Röttger Rechtsanwälte aus Deutschland zu unseren Partnern. Auch der Kontakt zu diversen Verbraucherzentralen gehört nahezu bereits zur Tagesordnung.

Welche Informationen werden über welche Kanäle verteilt?

Mimikama ist mehr als nur ZDDK. Mimikama ist die Plattform für verschiedene Projekte, dass größte und bekannteste darunter ist ZDDK. Daher hier eine Übersicht über die offiziellen Seiten und Projekte, welche unter Mimikama laufen:

 image Facebook-Seite: Zuerst denken-dann klicken

Zuerst denken-dann klicken

Beschreibung: Auf der Seite „Zuerst denken-dann klicken“, auch ZDDK genannt, veröffentlichen wir Analyseberichte zu den Themen: Phishing-Emails (Datenklau), schädliche Links (Trojaner, Viren, Malware), Falschmeldungen auf Facebook, Rechtliche Informationen wie z.B. dass private Fahndungsaufrufe verboten sind, sowie Informationen zum Thema „Facebook sicher nutzen“.

Um diese Informationen laufend zu erhalten, folge uns bitte auf Facebook: https://www.facebook.com/zddk.eu


image Facebook-Seite: Mimikama

Mimikama

Beschreibung: Die Seite „Mimikama“ wurde auf Facebook erstellt, da viele User, die nur unseren Verein kennen, auf Facebook nach „mimikama“ gesucht haben. Damit wir diese nicht in die Sackgasse führen wollen, haben wir diese Seite ins Leben gerufen. Auf dieser werden Informationen über den Verein veröffentlicht. Aber auch Artikel die bei ZDDK veröffentlicht werden. Allerdings in einer sehr abgespeckten Variante.

Um diese Informationen laufend zu erhalten, folge uns bitte auf Facebook: https://www.facebook.com/mimikama.verein


image Facebook-Seite: ZDDK – Hilfecenter für PC, Smartphone und Internet Nutzer

image

Beschreibung: Auf der Seite „ZDDK – Hilfecenter für PC, Smartphone und Internet Nutzer“ vermittelt wir Informationen und nachhaltiges Wissen sowie Sicherheit im Umgang mit dem Internet, dem PC und Ihrem Smartphone.
„ZDDK – Hilfecenter für PC, Smartphone und Internet Nutzer“ ist ein Seite, welche Themen wie das Internet, Facebook, E-Mail uvm. durch leicht verständliche Berichte anschaulich erklärt.

Um diese Informationen laufend zu erhalten, folge uns bitte auf Facebook: https://www.facebook.com/zddk50plus/


image Facebook-Seite: ThatsApp

image

Beschreibung: Das Thema „WhatsApp“ ist ein sehr beliebtes, sowie umfangreiches und gefragtes Thema bei Internet- und Handynutzern. Aus diesem Grunde haben wir diesem Thema eine eigene Seite mit dem Namen „ThatsApp“ gewidmet. Bei dieser Seite dreht sich alles um das Thema WhatsApp. Hierbei ist es nicht relevant ob es sich um Kettenbriefe, Falschmeldungen oder Rechtliches zu diesem Thema handelt.

Um diese Informationen laufend zu erhalten, folge uns bitte auf Facebook: https://www.facebook.com/thatsapp


image Facebook-Seite: ZDDK-Mystery

image

Beschreibung: Schwer belegbare Bereiche wie u.a. Chemtrails, Verschwörungstheorien, NWO, Impfgegner, verrückte Behauptungen uvm. werden auf der Seite „ZDDK-Mystery“ behandelt.

Um diese Informationen laufend zu erhalten, folge uns bitte auf Facebook: https://www.facebook.com/zddk.mystery


image Facebook-Seite: Dulden

image

Beschreibung: Auf der Seite „Dulden“ diskutieren wir über Themen, die meinungsbasiert sind. Darunter fallen u.a. politische Themen sowie die kritische Auseinandersetzung mit der Medienlandschaft.

Um diese Informationen laufend zu erhalten, folge uns bitte auf Facebook: https://www.facebook.com/dulden.net


image Facebook-Seite: Eerst denken – dan klikken

image

Beschreibung: Auf der Seite „Eerst denken – dan klikken“, auch EDDK genannt, veröffentlichen wir Analyseberichte genau so wie bei “Zuerst denken-dann klicken”. Diese Seite ist für Nutzer aus den Niederlanden gedacht.

Um diese Informationen laufend zu erhalten, folge uns bitte auf Facebook:  https://www.facebook.com/Eerstdenkendanklikken/


image YouTube: ZDDK.TV

image

Beschreibung: Unser YouTube Kanal. Auf diesem veröffentlichen wir unsere Videos von Mimikama. Hier wird es neben Aufklärungsvideos auch pro Monat ein „ZDDK-Magazin“ geben.

Folge uns auch, wenn du möchtest, auf YouTube unter: https://www.youtube.com/user/zddktv


image Twitter: zddk_

ZDDK auf Twitter

Beschreibung: Wer kein Facebook-Konto hat und / oder uns lieber außerhalb von Facebook folgen möchte, der kann dies gerne über Twitter tun. Auf Twitter veröffentlichen wir ebenfalls jene Inhalte, die auch auf der Webseite und auf Facebook zu finden sind.

Folge uns auf Twitter unter: https://twitter.com/zddk_


image Instagram: zddk.eu

image

Beschreibung: Auf Instagram bekommt man auch einen kleinen Einblick in unsere Tätigkeit. Hier kann es auch schon mal vorkommen, dass man uns mal in privater Atmosphäre antrifft Zwinkerndes Smiley

Du hast auch einen Account bei Instagram? Dann folge uns unter: https://instagram.com/zddk.eu/


image Unsere Community: zddk.eu

image

Beschreibung: Mit unserer Community öffnen wir unsere Pforten auch für Internetuser die z.B. kein Facebook-Konto haben. Unsere Community ist wie ein Forum aufgebaut. Jeder Internetuser kann sich hier anmelden. Nutzer können hier Ihre Anfrage(n) an uns senden, die wir gerne entgegennehmen und gemeinsam mit anderen Mitgliedern beantworten. Auch das Befreunden und miteinander Chatten ist hier möglich. Ein weiterer Vorteil der ZDDK-Community ist es, dass wir von Facebook unabhängig sind,

Du möchtest zu uns in die Community, dann folge uns bitte hier: http://www.zddk.eu