Warnung vor E-Mail mit: “Bestätigung Ihrer Zahlung an bwin.party services (Austria) GmbH”


Betrüger versendet im Namen von “bwin.party services (Austria) GmbH” gefälschte PayPal E-Mails. Ziel der Betrüger ist es mit dieser fiesen Masche an die Zugangsdaten von PayPal-Konten zu gelangen.

Um diese E-Mail geht es im Moment!

image

Auch wenn diese aussieht, wie jene von PayPal, so stammte diese von Betrügern!

Die E-Mail im Wortlaut (Hinweis: Der BETRAG kann sich hier immer wieder unterscheiden)


SPONSORED AD


Guten Tag,

Sie haben eine Zahlung über €324,58 EUR an bwin.party services (Austria) GmbH gesendet (support.de@bwin.com).
Wir werden den Betrag innerhalb der nächsten 1-2 Arbeitstage von Ihrem Bankkonto abbuchen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Bankkonto ausreichend gedeckt ist, um Gebühren zu vermeiden.

Händler
bwin.party services (Austria) GmbH
support.de@bwin.de

Mitteilung an Händler Sie haben keine Mitteilung eingegeben

Beschreibung Stückpreis Anzahl Betrag

Order payment €324,58 EUR 1 €324,58 EUR

Zwischensumme €324,58 EUR

Summe €324,58 EUR

Zahlung €324,58 EUR

Zahlung gesendet an support.de@bwin.de

Mit Hilfe einer aktualisierten Schutzsoftware bekommt man recht zügig nach dem Klick eine Warnung angezeigt, dass es sich hier um Phishing handelt:

image

Würde der Empfänger der Anweisung folgen und auf den Link klicken, dann würde er auf dieser Webseite landen:

image

Auch wenn es im ersten Moment den Anschein macht, als würde es sich um die ANMELDESEITE von PAYPAL handeln, dann sollte man sich hier nicht täuschen lassen. Diese Anmeldeseite wurde von Internet-Betrügern nachgebaut.

Würde nun ein User hier seinen ZUGANGSDATEN seines PAYPAL-KONTOS eingeben, dann würden diese sofort 1:1 in die Hände der Betrüger gelangen. Diese wiederum hätten dann freien Zugriff auf das PayPal Konto des Users und könnten damit diverse Zahlungen tätigen!



Zuerst schützen-dann klicken! Schütze auch du deinen Desktoprechner, dein Tablet-sowie dein Smartphone vor Internetbetrug, Trojanern und Viren sowie vor Datenklau.


Hinweis: die Verwendung von Inhalten in Zitatform und Grafiken (auch Screenshots) aus diesem Artikel ist nicht ohne Nennung der Quelle und direkter Verlinkung gestattet.


Dir hat dieser Bericht gefallen- oder wir konnten dir mit diesem weiterhelfen?
Dann würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.
PayPal

Mit deiner Unterstützung können wir auch weiterhin das Internet ein Stück sicherer machen und dich und andere Internetuser unterstützen.

ZDDK.eu

Autor

mimikama.at ist eine internationale Koordinationsstelle zur Bekämpfung von Internetmissbrauch und zentrale Anlaufstelle für Internetuser, die verdächtige Internetinhalte melden möchten.


Medienanfrage zu einem Mimikama-Artikel? Senden sie uns eine E-Mail


Du möchtest die wichtigsten Artikel bequem zusammengefasst per E-Mal erhalten?
Dann einfach deine E-Mailadresse hier eintragen und abonnieren!

Deine E-Mail-Adresse:

Kommentieren nicht möglich.