Rauchverbot in Fahrzeugen ab dem 01.05.2016?


Rauchverbot ? “Es wurde lange diskutiert, jetzt gab es eine Entscheidung. Ab dem 01.05.2016 wird es in Deutschland ein Rauchverbot auf den Straßen geben. Betroffen sind alle Raucher, die während der Fahrt rauchen.”


SPONSORED AD

Dies bekommt man zu Gesicht, wenn man folgenden Statusbeitrag auf Facebook folgt:

image

Weiters steht:

Lange wurde über die Frage diskutiert, soll es zukünftig in Autos ein Rauchverbot geben?
Diese Frage hat nun eine Antwort: „Ab dem 01.05.2016 darf in Fahrzeugen (PKW, LKW und Bussen) nicht mehr geraucht werden.“ Ein solches Gesetz wurde am Freitag verabschiedet, welches das Rauchen in bewegten Fahrzeugen vollständig verbietet.
Verstöße gegen dieses Gesetz werden mit bis zu 200€ geahndet.

Verfasst wurde der Beitrag, denn man hier gerne nachlesen kann, von der Seite Viraler.de

Stimmt das?

Ja klar. Muss ja sein, denn es steht ja im Internet :-) und nicht nur “Viraler.de” hat darüber berichtet sondern auch die Seite LinkLink.org

image

Na dann, wenn es das Internet sagt und gleich mehrere Seiten davon Berichten, dann muss es ja stimmen.

NICHT!

Es handelt sich um einen Hoax! Um eine Falschmeldung. Und die Seite Linklink.org dürfte darauf hereingefallen sein, so wie auch unzählige andere Leser im Netz!

Woher wir das wissen?

Bei Viraler.de unter “Über uns” steht es doch geschrieben 😉

Viraler.de ist eine Hoax/Satire, d.h. die Inhalte, die auf Viraler.de veröffentlicht werden, sind zu 90% frei erfunden.

Wobei es zu begrüßen wäre, wenn eine Falschmeldung / ein Hoax mal wahr werden würde!



Zuerst schützen-dann klicken! Schütze auch du deinen Desktoprechner, dein Tablet-sowie dein Smartphone vor Internetbetrug, Trojanern und Viren sowie vor Datenklau.


Hinweis: die Verwendung von Inhalten in Zitatform und Grafiken (auch Screenshots) aus diesem Artikel ist nicht ohne Nennung der Quelle und direkter Verlinkung gestattet.


Dir hat dieser Bericht gefallen- oder wir konnten dir mit diesem weiterhelfen?
Dann würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.
PayPal

Mit deiner Unterstützung können wir auch weiterhin das Internet ein Stück sicherer machen und dich und andere Internetuser unterstützen.

ZDDK.eu

Autor

Tom | ZDDK | MIMIKAMA

mimikama.at ist eine internationale Koordinationsstelle zur Bekämpfung von Internetmissbrauch und zentrale Anlaufstelle für Internetuser, die verdächtige Internetinhalte melden möchten.


Medienanfrage zu einem Mimikama-Artikel? Senden sie uns eine E-Mail


Du möchtest die wichtigsten Artikel bequem zusammengefasst per E-Mal erhalten?
Dann einfach deine E-Mailadresse hier eintragen und abonnieren!

Deine E-Mail-Adresse:

Kommentieren nicht möglich.