Jugendlicher durch Messerstiche schwer verletzt – Polizei fahndet öffentlich nach 25-jährigem Tatverdächtigen


Polizei Düsseldorf: Presseinformation der Staatsanwaltschaft und der Polizei Düsseldorf – Lierenfeld – Jugendlicher durch Messerstiche schwer verletzt – Polizei fahndet öffentlich nach 25-jährigem Tatverdächtigen


SPONSORED AD


POL-D: Presseinformation der Staatsanwaltschaft und der Polizei Düsseldorf -
Lierenfeld - Jugendlicher durch Messerstiche schwer verletzt - Polizei fahndet öffentlich nach 25-jährigem Tatverdächtigen

Jugendlicher durch Messerstiche schwer verletzt – Polizei fahndet öffentlich nach 25-jährigem Tatverdächtigen

Die Mordkommission “Reisholzer” der Düsseldorfer Polizei fahndet öffentlich nach dem 25-jährigen Fouad ZAIDI aus Düsseldorf-Flingern. Gegen ihn wurde heute Mittag ein Haftbefehl wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung erwirkt.

Fouad ZAIDI ist dringend verdächtig, am Sonntagnachmittag einen 17-Jährigen mit einem Messer schwer verletzt zu haben. Bei dem Tatgeschehen wurde auch eine 25-jährige Zeugin verletzt. Die Staatsanwaltschaft bewertet die Tat als versuchten Mord und gefährliche Körperverletzung.

Fouad ZAIDI ist 1,74 Meter groß und schlank mit sportlicher Figur. Auf der Stirn hat er eine senkrecht verlaufende Narbe.

Hinweise werden erbeten an die Mordkommission (MK) “Reisholzer” unter Telefon 0211 – 870-0.



Zuerst schützen-dann klicken! Schütze auch du deinen Desktoprechner, dein Tablet-sowie dein Smartphone vor Internetbetrug, Trojanern und Viren sowie vor Datenklau.


Hinweis: die Verwendung von Inhalten in Zitatform und Grafiken (auch Screenshots) aus diesem Artikel ist nicht ohne Nennung der Quelle und direkter Verlinkung gestattet.


Dir hat dieser Bericht gefallen- oder wir konnten dir mit diesem weiterhelfen?
Dann würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.
PayPal

Mit deiner Unterstützung können wir auch weiterhin das Internet ein Stück sicherer machen und dich und andere Internetuser unterstützen.

ZDDK.eu