Fordert Merkel 1900 Euro Grundsicherung für Flüchtlinge pro Monat?


Eine Statusbeitrag macht auf Facebook die Runde und viele User fragen sich: stimmt das? Fordert Merkel wirklich 1900 Euro Grundsicherung für Flüchtlinge pro Monat?

image

Stimmt das?

Klickt man den Beitrag an, dann öffnet sich eine Webseite wo man als Nutzer sofort aufgefordert wird, diesen Statusbeitrag sofort zu teilen.

Screenshot_2

Wenn man nicht ganz genau hinschaut, findet man nicht direkt die Option zum schließen dieser Funktion. Einfach mal den Cursor über den unteren Rand des Dialogfensters gleiten lassen.Smiley


SPONSORED AD

Der Inhalt lautet:

Merkel fordert: 1900 Euro Grundsicherung für Flüchtlinge pro Monat

Die Flüchtlingspolitik ist seit Monaten ein großes Thema. Keiner weiß so recht wie das ganze enden wird und wie man die Menschen am Besten unterbringen und versorgen soll. Bei einem sind sich jedoch alle einig: Es muss eine vernünftige Lösung her.

Merkel will Versorgungsproblem mit Grundgehalt lösen

Angela Merkel will ab Februar jedem Flüchtling ein Grundgehalt von 1900 Ero pro Monat bezahlen um die Geldnot der Flüchtlinge zu dämpfen. So können sich die Neuankömmlinge besser integrieren und auch sozial mithalten.

In den Medien konnte man davon aber nichts hören und lesen!

Was klar ist, denn würde man sich bemühen denn “Über uns” Button zu klicken, dann würde man erkennen, dass alle Inhalte Satire und deswegen erlogen sind. So der Autor der Seite.

Siehe: http://www.derpressehai.com …. 😉

Screenshot_1

Satire

Mittlerweile ist das der zweite Pressehai Artikel in nur wenigen Tagen, auf den wir aufgrund vielfacher Anfragen eingegangen sind. Satire soll und muss Satire bleiben und auch als solche aufgefasst werden, daher ist es durchaus ratsam, den Pressehai als Satireseite im Hinterkopf zu behalten.



Zuerst schützen-dann klicken! Schütze auch du deinen Desktoprechner, dein Tablet-sowie dein Smartphone vor Internetbetrug, Trojanern und Viren sowie vor Datenklau.


Hinweis: die Verwendung von Inhalten in Zitatform und Grafiken (auch Screenshots) aus diesem Artikel ist nicht ohne Nennung der Quelle und direkter Verlinkung gestattet.


Du möchtest uns etwas melden?

Dann verwende bitte dazu unser Meldeformular » Fake melden

Dir hat dieser Bericht gefallen- oder wir konnten dir mit diesem weiterhelfen?
Dann würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.
PayPal

Mit deiner Unterstützung können wir auch weiterhin das Internet ein Stück sicherer machen und dich und andere Internetuser unterstützen.

ZDDK.eu