So kannst du deinen Facebook-Account gründlich aufräumen.


Nicht mehr verwendete Anwendungen, Gruppen ohne Mehrwert, reale Freunde oder doch nur Spielnachbarn?

Genau so wie in einer Wohnung sammeln sich im Laufe der Zeit Dinge an die man vielleicht nicht mehr benötigt! Je intensiver und länger man Facebook nutzt, umso mehr sammelt sich an.

ZDDK-Info: Wer sein Facebook-Konto immer wieder aufräumt, wird sehen, dass seine Startseite wieder übersichtlicher und sicherer wird.

1) ANWENDUNGEN / APPS AUSMISTEN

Anwendungen, die nicht mehr genutzt werden, sollten gelöscht werden bzw. bei jenen die du nutzt sollte man sich die Berechtigungen genau ansehen.

Hier kommst du zu deinen Apps: https://www.facebook.com/settings?tab=applications

image

2) ALTE STATUSBEITRÄGE ENTFERNEN

Sollen wirklich noch alle Statusbeiträge in deiner Chronik vorhanden sein! Scrolle mal deine Chronik rauf und runter und entferne nicht mehr benötigtes.

image

Im Zuge der “Statusbeiträge” solltest du dir auch deine Fotos ansehen.

Da dieser Punkt sehr ausführlich ist, dürfen wir auf unseren Bericht: “Die Privatsphäre-Einstellungen für Fotos” verweisen:

http://www.mimikama.at/allgemein/facebook-die-privatsphre-einstellungen-fr-fotos/

3) FREUNDE ENTFERNEN

Auf Facebook ist jeder ein Freund, auch wenn es nur der FarmVille Nachbar ist. Aber brauchst du wirklich alle Freunde?

Gehe deine Freundesliste mal durch und schau dir deine Freunde genau an. Wenn dir das zu viel Arbeit ist, dann arbeite einfach jeden Tag deine Geburtstagsmeldungen ab.

Deine Freunde findest du in deiner Chronik.

image

ZDDK-Tipp:

Hier kannst du auch deine Freundesliste vor anderen verstecken.

image

image

4) GRUPPEN

Welche Gruppe ist dir wirklich wichtig? Welche Gruppe bietet dir persönlich einen Mehrwert?

Hier kommst du zu jenen Gruppen, bei denen du Mitglied bist: https://www.facebook.com/bookmarks/groups

Um eine Gruppe wieder zu verlassen, musst du direkt in eine Gruppe gehen und diese verlassen.

image

5) SEITEN

Bei den SEITEN verhält es sich wie bei Gruppen. Interessiert dich wirklich jede SEITE, der du einmal ein “Gefällt mir” geschenkt hast? Versorgen dich alle Seiten noch mit relevanten Inhalten?

Über diesen Link kommst du zu jenen Seiten, wo du “Fan” bist: https://www.facebook.com/pages/create.php und klicke da auf “Seiten, die mir gefallen”

image

Hier findest du dann eine Übersicht aller Seiten vor, bei denen du irgendwann einmal auf “Gefällt mir” geklickt hast und du hast nun die Möglichkeit diese sofort mit einem “Gefällt  mir nicht mehr” zu markieren, ohne das du zu der jeweiligen Seite klicken musst.

image

6) BENACHRICHTIGUNGEN

Ja keine Interaktion verpassen heißt die Device von Facebook. Brauche ich aber wirklich jede Info wenn z.B. ein Freund etwas postet?

Über deine “Kontoeinstellungen”, kannst du deine Benachrichtigungen einstellen: https://www.facebook.com/settings?tab=notifications

image

7) SUCHVERLAUF LÖSCHEN

Hast du gewusst, dass jede Suchanfrage von dir gespeichert wird?

Im Aktivitätenprotokoll findest du diese Option vor. Wenn du die “Suche” nicht gleich findest, dann klicken auf “MEHR”

image

Wähle oben rechts den Eintrag “Suchen löschen”

image

8) NACHRICHTEN LÖSCHEN

Facebook speichert nicht nur deine Suchanfragen, sondern auch alle Chat- bzw. Persönlichen Nachrichten. Schau dir mal deine Nachrichten genau an. Brauchst du wirklich noch alle Nachrichten?

Eine Unterhaltung kannst du löschen, indem du auf deine “Nachrichten” klickst und dann eine Unterhaltung öffnest. Über die “Optionen” kannst du nun einzelne Nachrichten oder ab die gesamte Unterhaltung mit einem Freund löschen.
Achtung: Wurde einmal eine Unterhaltung / eine Nachricht gelöscht, dann wurde diese auch gelöscht und kann nicht wieder hergestellt werden. Leider bietet Facebook keine Funktion an um alle Unterhaltungen / Nachrichten zu löschen.

Hier kommst du zu deinen Nachrichten: https://www.facebook.com/messages/

image

9) PRIVATSPHÄREEINSTELLUNGEN PRÜFEN

Zum Schluss prüfe bitte noch deine Privatsphäre Einstellungen. Wer darf also was von dir sehen!
Diese findest du im oberen Bereich, rechts von der “Startseite” vor.

image

ZDDK-TIPP:

An dieser Stelle, möchten wir auch noch auf unseren Leitfaden zu Thema: “So kannst du dein Facebook-Profil sicher einstellen” hinweisen.

Facebook: So kannst du dein Facebook-Profil sicher einstellen

Mit diesem Leitfaden möchten wir Euch zeigen wie man sein  Facebook-Profil sicher machen kann.

Viele Funktionen befinden sich, durch die Umstellung bedingt, nicht mehr an gewohnter Stelle. Damit man seine Privatsphäre- sowie die Profil-Einstellungen nicht aus dem Auge verliert, möchten wir allen Facebook-Nutzern zeigen, wo sich die wichtigsten Privatsphäre- sowie Profil-Einstellungen befinden bzw. was man einstellen sollte. Wahrscheinlich wird das Lesen und bearbeiten deiner Einstellungen etwas Zeit in Anspruch nehmen, aber bitte nimm dir wirklich diese Zeit denn es geht um DEINE Persönlichen Daten und Inhalte! Also dann, nichts wie rein in den “Privatsphäre- und Profil Dschungel”

Zum Leitfaden

Dir hat dieser Bericht gefallen- oder wir konnten dir mit diesem weiterhelfen?


Zuerst schützen-dann klicken! Schütze auch du deinen Desktoprechner, dein Tablet-sowie dein Smartphone vor Internetbetrug, Trojanern und Viren sowie vor Datenklau.




SPONSORED AD



Hinweis: die Verwendung von Inhalten in Zitatform und Grafiken (auch Screenshots) aus diesem Artikel ist nicht ohne Nennung der Quelle und direkter Verlinkung gestattet.


Du möchtest uns etwas melden?

Dann verwende bitte dazu unser Meldeformular » Fake melden

Dir hat dieser Bericht gefallen- oder wir konnten dir mit diesem weiterhelfen?
Dann würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.
PayPal

Mit deiner Unterstützung können wir auch weiterhin das Internet ein Stück sicherer machen und dich und andere Internetuser unterstützen.

Autor

mimikama.at ist eine internationale Koordinationsstelle zur Bekämpfung von Internetmissbrauch und zentrale Anlaufstelle für Internetuser, die verdächtige Internetinhalte melden möchten.


Medienanfrage zu einem Mimikama-Artikel? Senden sie uns eine E-Mail


Du möchtest die wichtigsten Artikel bequem zusammengefasst per E-Mal erhalten?
Dann einfach deine E-Mailadresse hier eintragen und abonnieren!

Deine E-Mail-Adresse: