Ein “Hadølf” Tisch im neuen Ikea-Katalog 2016?


WTF? dachten wir uns, als wir das gelesen haben: “Dal catalogo Ikea 2016 in anteprima vi presentiamo il tavolo Hadølf. Prezzo promozionale: € 88”

Bedeutet so viel wie:  Vorschau des IKEA Kataloges 2016. Tisch “Hadølf”. Aktionspreis: 88€

image

Sieht man sich den Beitrag an, dann könnte man meinen, dass der User diesen Hoax bewusst in die Welt gesetzt hat Smiley

Mittlerweile auf deutsch angekommen

Schauschau, jemand hat den Translator bemüht und verbreitet diesen Hoax nun auch auf deutsch.

hado2


SPONSORED AD

Was sagt IKEA dazu?

image

Im Wortlaut:

Absender: IKEA Deutschland Presse <deutschland.presse@ikea.com>

Sehr geehrter Herr Sachs,

Vielen Dank für Ihren Hinweis, dem wir natürlich nachgehen.

Wir haben auch die Kollegen in Italien bereits darüber informiert. Die Prüfung rechtlicher Schritte behalten wir uns vor.

Selbstverständlich gibt es einen solchen Tisch nicht in unserem Programm – weder in Italien noch anderswo.

Beste Grüße

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

Dir hat dieser Bericht gefallen- oder wir konnten dir mit diesem weiterhelfen? Dann würden wir uns über eine Unterstützung sehr freuen.


Zuerst schützen-dann klicken! Schütze auch du deinen Desktoprechner, dein Tablet-sowie dein Smartphone vor Internetbetrug, Trojanern und Viren sowie vor Datenklau.




SPONSORED AD



Hinweis: die Verwendung von Inhalten in Zitatform und Grafiken (auch Screenshots) aus diesem Artikel ist nicht ohne Nennung der Quelle und direkter Verlinkung gestattet.


Du möchtest uns etwas melden?

Dann verwende bitte dazu unser Meldeformular » Fake melden

Dir hat dieser Bericht gefallen- oder wir konnten dir mit diesem weiterhelfen?
Dann würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.
PayPal

Mit deiner Unterstützung können wir auch weiterhin das Internet ein Stück sicherer machen und dich und andere Internetuser unterstützen.

Autor

mimikama.at ist eine internationale Koordinationsstelle zur Bekämpfung von Internetmissbrauch und zentrale Anlaufstelle für Internetuser, die verdächtige Internetinhalte melden möchten.


Medienanfrage zu einem Mimikama-Artikel? Senden sie uns eine E-Mail


Du möchtest die wichtigsten Artikel bequem zusammengefasst per E-Mal erhalten?
Dann einfach deine E-Mailadresse hier eintragen und abonnieren!

Deine E-Mail-Adresse:

Kommentieren nicht möglich.