Die Mutter eines Cybermobbing-Opfers erzählt die Geschichte ihres Sohnes


Todesfalle-Mobbing im Internet! Über das Thema Cybermobbing haben wir schon des Öfteren berichtet. Bitte nehmt Euch knapp 7 Minuten Zeit und seht Euch diesen Film an und hört zu, was diese Mutter zu sagen hat.

Cybermobbing-Film „Setze ein Zeichen!“

Die Klagenfurter Filmemacherin und Medienpädagogin Mag. Dr. Caroline Weberhofer hat mit Studierenden der Alpen-Adria-Universität den Film „Setze ein Zeichen!“ zum Thema Cybermobbing produziert, mit dem SchülerInnen einen Einblick bekommen, was durch Cybermobbing passieren kann und wie es den Betroffenen geht. Michaela Horn, die Mutter eines Cybermobbing-Opfers erzählt die Geschichte ihres Sohnes

Dir hat dieser Bericht gefallen- oder wir konnten dir mit diesem weiterhelfen?


Zuerst schützen-dann klicken! Schütze auch du deinen Desktoprechner, dein Tablet-sowie dein Smartphone vor Internetbetrug, Trojanern und Viren sowie vor Datenklau.



SPONSORED AD



Hinweis: die Verwendung von Inhalten in Zitatform und Grafiken (auch Screenshots) aus diesem Artikel ist nicht ohne Nennung der Quelle und direkter Verlinkung gestattet.


Du möchtest uns etwas melden?

Dann verwende bitte dazu unser Meldeformular » Fake melden

Dir hat dieser Bericht gefallen- oder wir konnten dir mit diesem weiterhelfen?
Dann würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.
PayPal

Mit deiner Unterstützung können wir auch weiterhin das Internet ein Stück sicherer machen und dich und andere Internetuser unterstützen.