Produktempfehlung: Kaspersky lab

Der britische Schauspieler Alan Sidney Patrick Rickman ist am 14. Januar 2016 verstorben. Bei der Meldung um den Tod handelt es sich um keinen Fake.

Warum wir das betonen? Weil dies auf der Seite Mediamass derzeit noch negiert wird. An dieser Stelle bekommt man zu lesen, das Rickmans Tod ein infames Gerücht sei.

image

Grund für diese Angabe ist ein Update vom 13. Januar, in dem eben dieser Tod bestritten wird:

Die gefälschte Nachricht über den Tod des 69-jährigen englischen Schauspielers, die am Mittwochabend über den Nachrichtendienst Twitter verbreitet wurde, hat eine bis dahin ungekannt heftige Reaktion der Medien hervorgerufen. Aber keine Angst, Alan Rickman erfreut sich nach wie vor bester Gesundheit.


SPONSORED AD

Mittlerweile wurde auch hier der Artikel auf den neuesten Stand gesetzt!

Einer Umfrage durch Celebrity Post zufolge, empfand eine Mehrheit der Befragten (79%) die Gerüchte über den Tod von Alan Rickman als geschmacklos.

Weiterführende Informationen:

Artikel Vorschaubild: catwalker / Shutterstock.com

Dir hat dieser Bericht weitergeholfen bzw. gefallen? Dann werde ein Teil von Mimikama/ZDDK und unterstütze uns auf Patreon.
-Mimikama unterstützen-

Hilf uns euch zu helfen!
Unsere Berichte haben dir weitergeholfen und du schätzt unsere Arbeit?

Dann unterstütze uns mit ein paar Euro für unsere Kaffeekasse per PayPal. Vielen lieben Dank.